HONIGNEKTAR / METNEKTAR

Honignektar / Metnektar ist eine Spirituose, die durch Aromatisierung einer Mischung von vergorener Honigmaische und Honigdestillat oder Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs oder beidem, die mindestens 30 % vergorene Honigmaische (bezogen auf das Volumen) enthält, hergestellt wird. Der Mindestalkoholgehalt beträgt 22 % vol.

Die weitere Produktspezifikation finden Sie hier

Zutatenliste und Nährwertangaben (beispielhafte Mindeststandards)

Honig- oder Metnektar

Mindestalkoholgehalt: 22 % vol
I. Zutatenliste
  • Honigdestillat
  • Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs (falls verwendet)
  • Wasser
  • Aromen (falls verwendet)
  • Farbe (falls verwendet)
  • Honig (falls verwendet)


II. Nährwertangaben
Honig- oder Metnektar 22 % volpro 20 mlpro 100 ml
Energie kcal/kJ24 kcal/101 kJ122 kcal/504 kJ
Gesamtfett00
Gesättigte Fettsäuren00
Kohlenhydrate00
Zucker00
Eiweiß00
Salz00

III. Beschreibung
  1. Honig- oder Metnektar ist eine Spirituose, die durch Aromatisierung einer Mischung von vergorener Honigmaische und Honigdestillat und/oder Ethylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs, die mindestens 30 % vergorene Honigmaische (bezogen auf das Volumen) enthält, gewonnen wird.
     
  2. Der Mindestalkoholgehalt von Honig- oder Metnektar beträgt 22 % vol.
     
  3. Bei der Herstellung von Honig- oder Metnektar dürfen nur natürliche Aromastoffe und Aromaextrakte gemäß Artikel 1 Absatz 2 Buchstabe b Ziffer i bzw. Artikel 1 Absatz 2 Buchstabe c der Richtlinie 88/388/EWG verwendet werden, wobei der Honiggeschmack vorherrschend sein muss.
     
  4. Honig- oder Metnektar darf nur mit Honig gesüßt sein.
Zurück