Pressemitteilungen

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BSI engagiert sich für eine differenzierte Darstellung des Konsums von Spirituosen in Medien und Öffentlichkeit. Dies umfasst die Herausgabe von Pressemitteilungen des BSI (blaue Reihe) und des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“ (grüne Reihe) sowie die Veröffentlichung weiterer Informationsschriften. Darüber hinaus stellt der BSI weiterführende Statistiken, Dokumente und Infografiken rund um die Spirituosenbranche bereit.

Wählen Sie zwischen den Pressemitteilungen des Bundesverbandes (BSI) und den Pressemitteilungen des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“ aus.

Aktuelle Pressemitteilungen

Spirituosenindustrie veröffentlicht „Daten aus der Alkoholwirtschaft 2018“

BSI Aktuell Nr. 7/2018

Der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI), Bonn, veröffentlicht die „Daten aus der Alkoholwirtschaft 2018“.

Diese Presseinformation als PDF

Presseinformation Nr. 8/2018

Presseinformation Nr. 8/2018
Bonn, Berlin, den 28. Juni 2018

„Verantwortung von Anfang an!“ – Schwangerschafts-Präventionsinitiative – für eine gezielte Frühaufklärung und Beratung über den Verzicht auf alkoholhaltige Getränke in der Schwangerschaft und Stillzeit – Neuauflage 2018: 450.000 Exemplare –

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 6/2018

Der Dachverband der europäischen Spirituosenbranche – spiritsEUROPE – hat vom 11. bis zum 13. Juni 2018 seine jährliche Mitgliederversammlung in Eltville, Mainz und Wiesbaden durchgeführt.

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 5/2018

BSI Aktuell Nr. 5/2018

Spirituosenmarkt 2017: Trend zu Qualität und Craft führt zu stabilen Umsätzen bei stagnierendem Pro-Kopf-Konsum
Konjunkturentwicklung: Wirtschaftsentwicklung in Deutschland auf „Sieben-Jahres-Hoch“
Gesundheitspolitik und Verbraucherschutz: nachhaltige Prävention und Aufklärung als Beitrag zu „maßvollem Konsum“

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 4/2018

BSI Aktuell Nr. 4/2018

Spirituosenmarkt 2017: Trend zu Qualität und Craft führt zu stabilen Umsätzen bei stagnierendem Pro-Kopf-Konsum
Konjunkturentwicklung: Wirtschaftsentwicklung in Deutschland auf „Sieben-Jahres-Hoch“
Gesundheitspolitik und Verbraucherschutz: nachhaltige Prävention und Aufklärung als Beitrag zu „maßvollem Konsum“

Diese Presseinformation als PDF

Presseinformation Nr. 7/2018
Bonn, Ettlingen, Lüneburg, Berlin, den 4. Juni 2018

Seit 2012 wird das Faltblatt „Was Mädchen über alkoholhaltige Getränke in der Schwangerschaft wissen sollten“ im Rahmen der Präventionsinitiative „Verantwortung von Anfang an!“ über den „Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung“ veröffentlicht. Die Broschüre ist im April 2018 in sechster, aktualisierter Auflage neu erschienen und wird bis Jahresende 2018 rund 405.000 Mal verteilt.

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 3/2018

BSI Aktuell Nr. 3/2018

17. Mai 2018
Dr. Hans-Ulrich Rülke, Mitglied des Landtages von Baden-Württemberg (FDP), Vorsitzender der FDP-Fraktion, Stuttgart, betont die Notwendigkeit der nachhaltigen Prävention statt weiterer Reglementierungen

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 2/2018

BSI Aktuell Nr. 2/2018

17. Mai 2018
Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, betonte u. a. die wirtschaftliche Dynamik in Baden-Württemberg – auch bezogen auf die Spirituosenwelt – sowie auch die glaubwürdigen Aktivitäten des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“

Diese Presseinformation als PDF

Presseinformation Nr. 6/2018

Presseinformation Nr. 6/2018
Bonn, Burgbernheim, Wiesbaden, den 14. Mai 2018

Helmut Weiß, CSU-Landrat, übernimmt die Schirmherrschaft über eine Eltern-Informationsveranstaltung der Initiative  „Klartext reden!“ und unterstützt die Alkoholprävention in Familien. Am 15. Mai 2018 findet ein „Klartext reden!“-Eltern-Workshop an der Mittelschule Burgbernheim-Marktbergel in Burgbernheim/LK Neustadt/Aisch statt.

Diese Presseinformation als PDF

Presseinformation Nr. 5/2018

Presseinformation Nr. 5/2018
Bonn, Berlin, den 6. März 2018

Positive Jahresbilanz 2017 der Präventionsinitiative „Verantwortung von Anfang an!“ für die gezielte Frühaufklärung und Beratung über den Verzicht auf alkoholhaltige Getränke in der Schwangerschaft und Stillzeit – eine Initiative des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“ des BSI, die seit Jahren von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung begrüßt und unterstützt wird.

Diese Presseinformation als PDF