Pressemitteilungen

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BSI engagiert sich für eine differenzierte Darstellung des Konsums von Spirituosen in Medien und Öffentlichkeit. Dies umfasst die Herausgabe von Pressemitteilungen des BSI (blaue Reihe) und des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“ (grüne Reihe) sowie die Veröffentlichung weiterer Informationsschriften. Darüber hinaus stellt der BSI weiterführende Statistiken, Dokumente und Infografiken rund um die Spirituosenbranche bereit.

Wählen Sie zwischen den Pressemitteilungen des Bundesverbandes (BSI) und den Pressemitteilungen des „Arbeitskreises Alkohol und Verantwortung“ aus.

Aktuelle Pressemitteilungen

Presseinformation Nr. 13/2019: Verantwortung von Anfag an

Presseinformation Nr. 13/2019
Bonn, Münster, den 9. September 2019

Der „Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung“ unterstützt mit der Präventionsinitiative „Verantwortung von Anfang an!“ die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Münster und die FAS-Ambulanz der Tagesklinik Walstedde bereits seit 2012 mit der Broschüre: „Verantwortung von Anfang an! – Das Fetale Alkoholsyndrom“

Diese Presseinformation als PDF

Spirituosenindustrie veröffentlicht „Daten aus der Alkoholwirtschaft 2019“

BSI Aktuell Nr. 10/2019

Die neueste Ausgabe dieses jährlich erscheinenden Datenwerkes enthält aktuelle Übersichten über die Struktur der Alkoholwirtschaft, den Absatz von Spirituosen, die Distributionswege, den Verbrauch alkoholhaltiger Getränke und die Besteuerung von Bier, Schaumwein, Spirituosen, Wein und Zwischenerzeugnissen in Deutschland.

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 9/2019: Genuss-Botschafterin Julica Renn

BSI Aktuell Nr. 9/2019

Bonn (BSI) - Julica Renn (31) aus Hagnau am Bodensee gibt im aktuellen Video der Initiative „Maßvoll genießen“ Einblicke in die Entstehungsgeschichte ihres MILE HIGH 69 GIN und verrät ihre ganz persönliche Genussdefinition.

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 8/2019 – Kurzfassung

BSI Aktuell Nr. 8/2019 – Kurzfassung

Spirituosenmarkt 2018: anhaltender Trend zu Premium und Qualität – stabiler Pro-Kopf-Konsum

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 7/2019

Spirituosenmarkt 2018: anhaltender Trend zu Premium und Qualität – stabiler Pro-Kopf-Konsum

Diese Presseinformation als PDF

Presseinformation Nr. 12/2019: Alkoholprävention in Familien – „Klartext reden!"

Presseinformation Nr. 12/2019
Bonn, Wiesbaden, Königswinter, den 29. Mai 2019

Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Klartext reden!“ zur Unterstützung der Alkoholprävention in Familien findet am 06. Juni 2019 um 19:30 Uhr ein Elternworkshop an der CJD Christophorusschule Königswinter in Königswinter statt (Cleethorpeser Platz 12, 53639 Königswinter).

Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 6/2019: BSI unterstützt responsibledrinking.eu

BSI Aktuell Nr. 6/2019

Seit März dieses Jahres ist das Webportal responsibledrinking.eu online, das ausgiebige Verbraucherinformation zu allen 47 in der EU zugelassenen Spirituosenkategorien bereitstellt.


Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 5/2019: Dr. Renate Sommer wird Genuss-Botschafterin 2019

BSI Aktuell Nr. 5/2019

Dr. Renate Sommer (CDU), Mitglied des Europäischen Parlaments, Brüssel/Belgien, ist anlässlich des Begrüßungsabends des BSI vor der 45. Ordentlichen Mitgliederversammlung zur neuen „Genuss-Botschafterin – für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken“ nominiert worden.


Diese Presseinformation als PDF

BSI Aktuell Nr. 4/2019: Begrüßungsabend zur Mitgliederversammlung des BSI 2019

BSI Aktuell Nr. 4/2019

Der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI) führte am 16. Mai 2019 in Bergisch Gladbach/Köln seine jährliche Mitgliederversammlung durch.


Diese Presseinformation als PDF

Presseinformation Nr. 11/2019

Presseinformation Nr. 11/2019
Bonn, Ettlingen, Lüneburg, Berlin, den 15. April 2019

Die Broschüre ist im April 2019 in siebter, aktualisierter Auflage neu erschienen und wird bis Jahresende 2019 rund 495.000 Mal verteilt.

Diese Presseinformation als PDF